pop up description layer

Deutsche Literatur und Weltliteratur
Links aus der Literaturspektrum-Datenbank

Auswahl: Geburtstage 2017

Auswahl ändern:
Autorensuche Land Zeitraum Sprache Geburtstage Kalenderblätter
Jubiläen 2017 Jubiläen 2018 Jubiläen 2019
Zeitfenster

Suche in der Linkdatenbank:

Autorenübersicht




ohne Monatsangabe



Mahmud al-Kaschghari
(1008 - 1105)

1009. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Al-K%C4%81schghar%C4%AB
Al-Kaschghari, türkischer Gelehrter und Lexigraph, schuf um 1080 n. Chr. in Bagdad mit der "Sammlung der Dialekte der Türken" ein wichtiges Werk für das Studium der türkischen Sprache, Kultur und Literatur des Mittelalters. In der Einleitung zu seinem Hauptwerk vermerkt der Autor, glaubwürdigen Quellen zufolge habe der Prophet Mohammed erklärt: "Erlernt die Sprache der Türken, denn ihre Herrschaft wird lange währen!"




Sebastian Brant
(1457 - 1521)

560. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Sebastian_Brant
Wikipedia-Artikel zum deutschen Humanisten Sebastian Brant, dem Verfasser des "Narrenschiffs", einer gereimten Satire gegen die Missstände der Zeit. Das Buch erschien zum ersten Mal 1494 in Straßburg.

http://www.fh-augsburg.de/~harsch/germanica/Chronologie/15Jh/Brant/bra_n000.html
"Das Narrenschiff" als digitale Ausgabe des Textes, mit den Originalillustrationen. Die kunstvollen Holzschnitte werden Albrecht Dürer zugeschrieben.




Daniel Defoe
(1660 - 1731)

357. Geburtstag im Jahr 2017


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/defoe.htm
Kurzbiographie und der ganze "Robinson Crusoe" in deutscher Übersetzung.

http://www.klassiker-der-weltliteratur.de/defoe.htm
Biographie und ein "Robinson"-Überblick.




Dschuang Dsi
(365 v. Chr. - 290 v. Chr.)

2382. Geburtstag im Jahr 2017


http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/dschuang_dsi_g.htm
Dschuang Dsi, auch Tschuang Tse - chinesischer Mystiker und Philosoph, bedeutendster Vertreter der taostischen Mystik. Diese äußerst umfangreiche Webseite zu den Themen Christus und Gott erläutert die Weltanschauung des Autors an Hand von Auszügen aus seinem Werk "Das wahre Buch vom südlichen Blütenland" (aus dem Chinesischen übertragen und erläutert von Richard Wilhelm).

http://de.wikipedia.org/wiki/Zhuangzi
Wikipedia-Artikel über den taoistischen Philosophen und Schriftsteller. Alternative Schreibweisen des Autors: Tschuang-Tse, Tschuang-Tsi, Zhuangzi, Chuang-tzu, Meister Zhuang, Zhuang Zhou.




Du Fu
(712 - 770)

1305. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Du_Fu
Du Fu war ein bedeutender Dichter der chinesischen Tang-Dynastie. Lebenslauf bei Wikipedia, mit Links zu Onlinetexten des Dichters.

http://german.cri.cn/chinaabc/chapter15/chapter150102.htm
Du Fu und seine Gedichte. Kurzbiographie des Dichters auf einer Seite von Radio China International.




Meister Eckhart
(1260 - 1328)

757. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Meister_Eckhart
Der Dominikanermönch Eckhart von Hochheim, spätmittelalterlicher Theologe und Philosoph, ging in die deutsche Literaturgeschichte mit seinen Predigten und Schriften ein, in denen er sich besonders mit dem Verhältnis von Mensch und Gott auseinandersetzte. Als einer der ersten geistlichen Gelehrten schrieb er nicht mehr in Latein, sondern in der Sprache des Volkes. Wikipedia zu Leben, Werk, Lehre und Wirkungsgeschichte Meister Eckharts.

http://www.pinselpark.org/philosophie/e/eckehart/texte/schrift_trost.html
Auszug aus dem "Buch der göttlichen Tröstung", das Meister Eckhart für die vom Unglück heimgesuchte Agnes von Ungarn verfasst hatte (um 1310). Dreh- und Angelpunkt dieser Trostschrift, in der er 30 Gedankengänge zusammenfasst, ist die Gotteserfahrung des (guten) Menschen, die auch und besonders im Leiden sich vollzieht.

http://www.br-online.de/download/pdf/alpha/extra/extra_fruehwald_eckhart.pdf
Stationen der Literatur in einem Bayern-alpha-Forum-extra: In seiner Beschreibung der Einswerdung der menschlichen Seele mit Gott begründete Meister Eckhart eine neue religiöse und mystische Begrifflichkeit in der deutschen Sprache. Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Frühwald, ehemaliger Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München - PDF-Dokument.




Gottfried von Straßburg
(1150 - 1210)

867. Geburtstag im Jahr 2017


http://www.fh-augsburg.de/~harsch/germanica/Chronologie/13Jh/Gottfried/got_intr.html
Der "Tristan" Gottfrieds von Straßburg (Volltext) im original Mittelhochdeutschen.

http://gutenberg.spiegel.de/gvstrass/tristsim/tristsim.htm
"Tristan und Isolde" - Karl Simrocks Übersetzung des mittelhochdeutschen "Tristans" aus dem Jahre 1855.




Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen
(1622 - 1676)

395. Geburtstag im Jahr 2017


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/grimmels.htm
Grimmelshausen im Projekt Gutenberg: eine gute Biographie, der berühmte Prosaroman "Simplicissimus" und zahlreiche andere Erzählungen!

http://www.oberkirch.de/inhalt/oberkirch/pages/grimmelshausen.html
Sehr ausführliche Biographie von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen mit viel Bildmaterial.




Hartmann von Aue
(1165 - 1215)

852. Geburtstag im Jahr 2017


http://www.fh-augsburg.de/~harsch/germanica/Chronologie/12Jh/Hartmann/har_intr.html
Anmerkungen zu Hartmann von Aue und Volltexte von "Der arme Heinrich", "Erec" und "Iwein" (beide nach Chrestien de Troyes) sowie eine Sammlung von Liedern, alles auf Mittelhochdeutsch.

http://www.pohlw.de/literatur/sadl/ma/hart-min.htm
"Manger grüezet mich also", ein Gedicht Hartmanns von Aue, mit anschließender neuhochdeutscher Übertragung.




Hildegard von Bingen
(1098 - 1179)

919. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Hildegard_von_Bingen
Die Benediktiner-Nonne Hildegard von Bingen, erste Vertreterin der deutschen Mystik des Mittelalters, wurde bereits zu ihren Lebzeiten wie eine Heilige verehrt. Mit ihren religiösen und politischen Schriften, in der sie ihre Visionen darlegte und öffentlich dem Volk die Umkehr zu Gott predigte, setzte sie sich gegen viele Widerstände der Männerwelt durch, wurde Äbtissin und sogar Beraterin des Kaisers Barbarossa. Viele medizinische Abhandlungen aus dieser Zeit werden Hildegard zugeschrieben, die heute unter dem Begriff "Hildegard-Medizin" vermarktet werden.

http://www.br-online.de/wissen-bildung/kalenderblatt/2008/09/kb20080917.html
Kalenderblatt des Bayerischen Rundfunks zu Hildegard von Bingen.




Homer
(750 v. Chr. - 700 v. Chr.)

2767. Geburtstag im Jahr 2017


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/homer.htm
Kurzbiographie Homers sowie seine beiden Hauptwerke "Ilias" und "Odyssee" im Volltext.

http://www.mythentor.de/griechen/odyssee1.htm
Das Mythentor - eine wundervolle Seite über die griechische Mythologie. Aber nicht nur Griechenland ist ein Schwerpunkt dieser Website, sondern auch die römische, nordische, keltische und östliche Sagenwelt wird behandelt.

http://www.sungaya.de/schwarz/griechen/homer.htm
Lebensdaten zu Homer, außerdem Werkbeschreibungen zur "Ilias" und zur "Odyssee".




Dede Korkut
(*1450)

567. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Dede_Korkut
Dede Korkut ist ein zwölfteiliges türkisches Volksepos aus dem 15. Jahrhundert, in dem "Großvater Korkut" die Erfahrung und die Vernunft der Ahnen verkörpert. Hier die Digitale Original-Handschrift im Archiv der Sächsischen Landesbibibliothek Dresden: Das Buch des Dede Korkut




Sagen
(*500)

1517. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Ergenekon-Legende
Die Ergenekon-Legende handelt von den Ursprüngen der vielen Turkvölker Zentralasiens: Nach vernichtenden Niederlagen durch umliegende Reiche zogen sich die letzten verbliebenden Göktürken in ein fruchtbares Tal zurück und verschlossen es zum Schutz mit einem Eisernen Tor. Nachdem das Volk über mehrere Generationen wieder zu Kräften kam und die Menschen zu zahlreich waren für das kleine Tal, wurde beschlossen, das Eiserne Tor in Waffen umzuschmelzen. Der Auszug der Türken aus dem Labyrinth der Berge gestaltete sich aber sehr schwer. Erst eine graue Mutterwölfin führte die Stämme durch die Schluchten hinaus in die Steppe, wo sie wieder verschiedene Reiche errichten konnten. Diese Geschichte findet sich in verschiedenen Versionen in Zentralasien wieder und beruht auf chinesischen Quellen.




Sophokles
(496 v. Chr. - 406 v. Chr.)

2513. Geburtstag im Jahr 2017


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/sophokle.htm
Gutenberg-Seite von Spiegel-Online über den großen griechischen Tragödiendichter Sophokles mit Onlinetexten von "Antigone", "König Ödipus" und "Elektra".

http://de.wikipedia.org/wiki/Sophokles
Leben und Werk von Sophokles, beschrieben in einem Artikel der freien Enzyklopädie Wikipedia.

http://www.datehookup.com/content-the-ultimate-online-study-guide-to-sophocles-three-theban-plays.htm
Hier eine Sophokles-Seite, die uns von amerikanischen Schülern empfohlen wurde: A thorough and accessible guide to Oedipus Rex, Oedipus at Colonus and Antigone. Thank you very much!




Halid Ziya Usakligil
(1866 - 1945)

151. Geburtstag im Jahr 2017


http://de.wikipedia.org/wiki/Halit_Ziya_U%C5%9Fakl%C4%B1gil
Halid Ziya Usakligil gilt in der Türkei als erster Schriftsteller, der in einem westlichem Stil schrieb. Ab 1886 publizierte er seine ersten Romane und Kurzgeschichten. Eng angelehnt an die Literatur der Französischen Republik, ist sein Werk "Ask-i memnu" (Verbotene Liebe, 1900), das somit noch vor Thomas Manns "Buddenbrocks" erschien. Durch die Annäherung zum Naturalismus bringt Halid Ziya bedeutende Neuerungen in die Türkische Literatur seiner Zeit.




Wolfram von Eschenbach
(1170 - 1220)

847. Geburtstag im Jahr 2017


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/eschenba.htm
Kurzbiographie Wolframs von Eschenbach, Karl Simrocks Übersetzungen von "Parzival" und "Titurel" und ein Gedicht im HTML-Text.

http://www.fh-augsburg.de/~harsch/germanica/Chronologie/13Jh/Wolfram/wol_intr.html
Biographie, "Parzival", "Willehalm", "Titurel" und Lieder im Mittelhochdeutschen!

http://www.wolframs-eschenbach.de/museum/
Die Seite des Wolfram-von-Eschenbach-Museums mit vielerlei Informationen, auch zu Wolfram.


Januar




J. D. Salinger
(1919 - 2010)

98. Geburtstag am 1.1.


http://www.bing.com/search?q=J.+D.+Salinger
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach J. D. Salinger.




Ilma Rakusa
(*1946)

71. Geburtstag am 2.1.


http://www.bing.com/search?q=Ilma+Rakusa
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Ilma Rakusa.




J. R. R. Tolkien
(1892 - 1973)

125. Geburtstag am 3.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/J._R._R._Tolkien
John Ronald Reuel Tolkien, britischer Sprachprofessor und Schriftsteller, schrieb für seine Kinder in den 1930er Jahren die Erzählung "The Hobbit", welche in der mythologischen Welt Mittelerdes spielt. Während des Zweiten Weltkrieges begann der Autor die Arbeit an einem Nachfolgeband, der als "Der Herr der Ringe" im Jahr 1954 erschien und der Tolkien (durch eine Raubkopie-Taschenbuchausgabe in den USA) zu einer Fantasy-Berühmtheit werden ließ. Wikipedia zu Leben und Werk des Schriftstellers ...

http://www.tolkiengesellschaft.de/ueber-j-r-r-tolkien/tolkiens-leben/
Seite der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. mit einer Biographie des Autors.

http://www.buecher4um.de/Rezensionen/Besprechungen/JKL/KleinHob.htm
"Der kleine Hobbit" - eine Rezension. "The Hobbit" war das erste Werk von Tolkien, der als Professor für germanische Sprachwissenschaft in Oxford lehrte.

http://www.warnerbros.de/movies/herrderringe/
Tolkiens bekanntester und beliebtester Roman, "Der Herr der Ringe", spielt im so genannten dritten Zeitalter der von Tolkien erdachten Welt, die von Anbeginn bis zum Ende im "Silmarillion" ausgebreitet wird. Im "Herrn der Ringe" führt das Schicksal einen Hobbit (=Halbling, ein kleinwüchsiges menschenähnliches Wesen) in ein Abenteuer, von dessen erfolgreichem Ausgang die Rettung der Welt vor deren Unterwerfung durch das Böse abhängt. Mit der unermüdlichen Hilfe von treuen Gefährten, die von weiteren Hobbits, einem Zauberer, Menschen, bis zu einem Elben und einem Zwerg reichen, besiegt er letztendlich die Macht des Bösen, indem er den einen Ring vernichtet, der die Welt zu knechten vermocht hätte, wäre er in den Besitz Saurons, des bösen Herrschers, gefallen. Die Vernichtung des Ringes kann nur an dem Ort seiner Erschaffung, des feurigen Schicksalberges in Mordor, dem Reich Saurons, vollzogen werden. Bis zu diesem Ziel gilt es für die Freunde, unzählige und unbekannte Gefahren zu bestehen, in die sich auch ganze Völker verwickelt sehen. So kommt es unter anderem zu einer großen Schlacht, in der sich das Geschlecht der Menschen zu einer schicksalhaften, führenden Rolle entwickelt und damit den Beginn des vierten Zeitalters einläutet.

http://www.chriswetherell.com/hobbit/
The Hobbit Name Generator: Ihr Name wird hier übersetzt in einen Hobbit- oder einen Elbennamen.




Jacob Grimm
(1785 - 1863)

232. Geburtstag am 4.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Jacob_Grimm
Biographie von Jacob Ludwig Karl Grimm bei Wikipedia.

http://gutenberg.spiegel.de/autoren/grimm.htm
Die Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm (Grimms Märchen).

http://www.dwb.uni-trier.de/
Das Deutsche Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm im Internet.




Friedrich Dürrenmatt
(1921 - 1990)

96. Geburtstag am 5.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_D%FCrrenmatt
Friedrich Dürrenmatt, Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler - Leben und Werk, beschrieben bei Wikipedia. Dürrenmatts erfolgreichste Theaterstücke sind "Der Besuch der alten Dame" (1956) und "Die Physiker" (1962), die bis heute auf den Bühnen gespielt werden. Weitere bekannte Werke des Autors: "Die Ehe des Herrn Mississippi" (1952), "Grieche sucht Griechin" (1955) und "Es geschah am hellichten Tag" (Drehbuch zum Film von 1958, mit Heinz Rühmann und Gerd Fröbe als Hauptdarsteller).

http://www.dieterwunderlich.de/Durrenmatt_grieche_griechin.htm
"Grieche sucht Griechin" - eine Prosakomödie von Friedrich Dürrenmatt: Archilochos, Unterbuchhalter der Petit-Paysan-Maschinenfabrik, dessen griechische Wurzeln längst verblasst sind, erlebt Wunderbares: Auf eine Anzeige hin [siehe oben] trifft er sich mit Chloé, angeblich Dienstmädchen und von hinreißender Schönheit, und plötzlich liegt ihm alle Welt zu Füßen, ihm, dem Niedrigsten der Niedrigen - bis er hinter das Geheimnis kommt ... Eine wunderbare Dürrenmatt-Erzählung mit märchenhaften, zuweil surrealen Bildern und mit einem wunderschönen Ende. Wer sich den Lesespaß bewahren will, sollte diesen Link von Dieter Wunderlich nicht anklicken, sondern flugs in die nächste Leih-Bibliothek eilen!

http://ead.snl.admin.ch/html/fdabi.html
Alle Gemälde, Zeichnungen, Gouachen etc. von Dürrenmatt im Internet!

http://www.alex-hartmann.net/duerrenmatt/bio.html
Ausführliche Biographie Dürrenmatts mit Fotomaterial.




Umberto Eco
(1932 - 2016)

85. Geburtstag am 5.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Umberto_Eco
Wikipedia über Umberto Eco, mit Verweisen zu seiner Homepage sowie zum Roman "Der Name der Rose".




Simone de Beauvoir
(1908 - 1986)

109. Geburtstag am 9.1.


http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/BeauvoirSimoneDe/
Lebensstationen der Schriftstellerin und Philosophin Simone de Beauvoir. Ihr Werk "Das andere Geschlecht" war ein Meilenstein der Frauenbewegung nach dem Zweiten Weltkrieg.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/specials/78662/
Simone de Beauvoir - ein Portrait von 3sat online.

http://www.dieterwunderlich.de/Beauvoir_geschlecht.htm
Das andere Geschlecht - eine Inhaltsbeschreibung mit Textauszügen.




Heiner Müller
(1929 - 1995)

88. Geburtstag am 9.1.


http://www.bing.com/search?q=Heiner+Müller
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Heiner Müller.




Kurt Tucholsky
(1890 - 1935)

127. Geburtstag am 9.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/tucholsk.htm
Kurzbiographie von Tucholsky beim Projekt Gutenberg, sowie seine Essays, Gedichte und Geschichten. Außerdem kann man auf diesen Seiten den Roman "Schloß Gripsholm" als Onlinetext lesen. Tucholskys Werke sind ab 2006 copyrightfrei.

http://www.tucholsky-gesellschaft.de/index.htm?KT/Biographie/biographie1.htm
Ausführliche Biographie der Tucholsky-Gesellschaft aus Berlin.

http://ingeb.org/Lieder/wennduzu.html
"Augen in der Großstadt" von Kurt Tucholsky.




Annette von Droste-Hülshoff
(1797 - 1848)

220. Geburtstag am 10.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/droste.htm
Kurzbiographie und eine Reihe von Online-Texten von Annette von Droste-Hülshoff, darunter "Die Judenbuche", ihr bekanntestes Werk.

http://www.wortblume.de/dichterinnen/droste_i.htm
Kurzbiographie und Dutzende von Gedichten von Droste-Hülshoff.

http://www.boekerhof.de/droste.html
Annette von Droste-Hülshoffs Beziehungen zu Bökendorf in Westfalen. Biografisch und werkgeschichtlich interessant!




Jack London
(1876 - 1916)

141. Geburtstag am 12.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/london.htm
Kurzbiographie von Jack London und einige seiner Werke in deutscher Übersetzung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Jack_London
Kurzbiographie Jack Londons, eine Übersicht seiner Werke, eine Filmografie (u.a. mit dem deutschen TV-Mehrteiler "Der Seewolf" von 1972), eine Literaturübersicht und Links ins www.

http://london.sonoma.edu/
The Jack London Collection (Sonoma State University) - eine umfangreiche Seite zu Leben und Werk des amerikanischen Autors, mit englischsprachigen Originaltexten und Dokumenten.




Franz Fühmann
(1922 - 1984)

95. Geburtstag am 15.1.


http://www.bing.com/search?q=Franz+Fühmann
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Franz Fühmann.




Franz Grillparzer
(1791 - 1872)

226. Geburtstag am 15.1.


http://www.bing.com/search?q=Franz+Grillparzer
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Franz Grillparzer.




Molière
(1622 - 1673)

395. Geburtstag am 15.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Moli%C3%A8re
Ausführlicher Wikipedia-Artikel über Moliere, den klassischen französischen Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker. Bekannte Werke von ihm sind z.B. "Der eingebildete Kranke" und "Der Menschenfeind" (Le Misanthrope).

http://www.abebooks.de/docs/ReadingRoom/Archive/moliere.shtml
Aussagekräftige Biographie Molieres.




Susan Sontag
(1933 - 2004)

84. Geburtstag am 16.1.


http://www.bing.com/search?q=Susan+Sontag
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Susan Sontag.




Pedro Calderón de la Barca
(1600 - 1681)

417. Geburtstag am 17.1.


http://www.bing.com/search?q=Pedro+Calderón+de+la+Barca
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Pedro Calderón de la Barca.




Raoul Schrott
(*1964)

53. Geburtstag am 17.1.


http://www.bing.com/search?q=Raoul+Schrott
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Raoul Schrott.




Rubén Darío
(1867 - 1916)

150. Geburtstag am 18.1.


http://www.bing.com/search?q=Rubén+Darío
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Rubén Darío.




Arno Schmidt
(1914 - 1979)

103. Geburtstag am 18.1.


http://www.gasl.org/wordpress/?page_id=10
Leben und Werk von Arno Schmidt bei der GASL - der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser.

http://www.wolldingwacht.de/as/einf.html
Arno Schmidt: Einführung in Werk, Person und Umfeld - mit Leseproben.

http://www.lustauflesen.de/2005/zettels.shtml
"Zettels Traum" - dieser mit 1334 Seiten gewaltige Roman wurde von Arno Schmidt mit Hilfe von Zettelkästen in 10-jähriger Arbeit komponiert. Ein Versuch einer Beschreibung auf dieser Seite.




Patricia Highsmith
(1921 - 1995)

96. Geburtstag am 19.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Patricia_Highsmith
Wikipedia-Artikel über die US-amerikanische Schriftstellerin Patricia Highsmith, die vor allem durch ihre Romanfigur Tom Ripley bekannt geworden ist.

http://www.krimi-couch.de/krimis/patricia-highsmith.html
Eine Biographie von Patricia Highsmith, sowie eine Übersicht ihrer Kriminalromane und -erzählungen inklusive einer Bewertung präsentiert diese Seite.

http://www.dieterwunderlich.de/Highsmith_Ripley.htm
"Der talentierte Mr. Ripley" - Kurzbeschreibung des Romans von Dieter Wunderlich. Der Roman wurde unter dem Titel "Nur die Sonne war Zeuge" verfilmt (F/I 1959) mit Alain Delon in der Hauptrolle, sowie 1999 unter dem Originaltitel.




Edgar Allan Poe
(1809 - 1849)

208. Geburtstag am 19.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/poe.htm
Kurzbiographie Poes sowie eine Vielzahl seiner Erzählungen neben Gedichten, z.B. "Der Rabe" und seinem "Doppelmord in der Rue Morgue" im Volltext.

http://www.eapoe.org/
Hervorragende, äußerst umfangreiche englischsprachige Seite über Edgar Allan Poe, darunter die verschiedensten Theorien über Poes Tod, Versuche einer Biographie, Poes Umgang mit Drogen und Alkohol u.v.m. Außerdem eine wirklich umfangreiche Bibliographie.

http://www.poemuseum.org/index.html
Kurze Biographie Poes sowie einige ausgewählte Erzählungen im englischen Volltext.

http://www.poestories.com/text.php?file=murders
Die Kurzgeschichte "The Murders in the Rue Morgue" und viele andere Werke von Edgar Allen Poe sind auf dieser schönen englischsprachigen Seite zu finden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Edgar_Allan_Poe
Umfangreicher Wikipedia-Artikel zu Edgar Allan Poe.




Ludwig Thoma
(1867 - 1921)

150. Geburtstag am 21.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/thoma.htm
Kurzbiographie Ludwig Thomas neben den wichtigsten seiner Werke im Volltext.

http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/phil_Fak_IV/Germanistik/gajek/thoma.htm
Ausführliche Biographie und Bibliographie Thomas.

http://www.br-online.de/land-und-leute/himmel/aktuell/2001/0815_2.html
Unterhaltsame und anschaulich erzählte Biographie Thomas.




George Gordon Byron
(1788 - 1824)

229. Geburtstag am 22.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Lord_Byron
Wikipedia-Lebenslauf zu Lord Byron. Der englische Dichter korrespondierte auch mit Goethe und hatte auf den jungen Edgar Allan Poe großen Einfluß.

http://www.strickling.net/byron_darkness.htm
Seite über den englischen Dichter Lord Byron, das Gedicht "Darkness" in der Originalsprache sowie einen kurzen Lexikon-Artikel enthaltend.




Gotthold Ephraim Lessing
(1729 - 1781)

288. Geburtstag am 22.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/lessing.htm
Lessing im Projekt Gutenberg: "Minna von Barnhelm", "Nathan der Weise", "Emilia Galotti" und natürlich die Fabeln sind hier u.a. zu lesen.

http://www.xlibris.de/Autoren/Lessing/Lessing-Biographie/Lessing-Biographie.htm
Ausführliche Biographie von Gotthold Ephraim Lessing, mit einigen Werkbeschreibungen.




August Strindberg
(1849 - 1912)

168. Geburtstag am 22.1.


http://www.bing.com/search?q=August+Strindberg
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach August Strindberg.




J. M. R. Lenz
(1751 - 1792)

266. Geburtstag am 23.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/lenz.htm
Kurzbiographie von Jakob Michael Reinhold Lenz und die wichtigsten seiner Werke im Volltext.

http://de.wikipedia.org/wiki/Jakob_Michael_Reinhold_Lenz
Wikipedia über das Leben von Jakob Michael Reinhold Lenz, seine wichtigsten Werke und über seine Person als literarische Figur.

http://www.jacoblenz.de/index.html
Wissenschaftliche Seite der Universität Mannheim zu Leben und Werk von J. M. R. Lenz. Mit ausführlicher Biographie, Handschriftenverzeichnissen etc.

http://gutenberg.spiegel.de/buechner/lenz/lenz001.htm
"Lenz" - Georg Büchners meisterhafte Erzählung über J. M. R. Lenz.




Stendhal
(1783 - 1842)

234. Geburtstag am 23.1.


http://www.frankreich-experte.de/fr/6/lit/stendahl.html
Biographie und Werksgeschichte von Stendhal (bürgerlicher Name: Marie-Henri Beyle).

http://gutenberg.spiegel.de/autoren/stendhal.htm
Spiegel-Gutenberg-Seite von Stendhal mit einer Kurzbiographie und Onlinetexten, z.B. den Romanen "Die Kartause von Parma" und "Rot und Schwarz", dem Essay "Über die Liebe", einer Biographie über Napoleon Bonaparte sowie der Autobiographie "Bekenntnisse eines Ichmenschen".




E. T. A. Hoffmann
(1776 - 1822)

241. Geburtstag am 24.1.


http://gutenberg.spiegel.de/autoren/etahoff.htm
Kurzbiographie von Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, viele seiner Werke im Volltext.

http://www.etahg.de/
Seite der E.T.A-Hoffmann-Gesellschaft, Bamberg. Interessante Informationen zu Hoffmann als "Mehrfachkünstler", sowie zu seiner Zeit in Bamberg.

http://www.xlibris.de/Autoren/Hoffmann/Hoffmann.htm
Ausführliche Biographie E.T.A. Hoffmanns, Werkbeschreibung zu "Elixiere des Teufels" und Bibliographie runden diese Seite ab.

http://eta.staatsbibliothek-berlin.de/index.html
Die Seite des E.T.A.-Hoffmann-Archivs der Berliner Staatsbibliothek. Bilder von Hoffmann sind hier genauso katalogisiert wie seine Handschriften, Tonträger seiner Kompositionen sowie Schriften über Leben und Werk.




Eugen Roth
(1895 - 1976)

122. Geburtstag am 24.1.


http://www.google.de/search?q=Eugen+Roth
Eugen Roth ist vor allem bekannt geworden durch seine humoristische Dichtung "Ein Mensch". Suchen Sie nach dem Münchner Schriftsteller bei Google!




Virginia Woolf
(1882 - 1941)

135. Geburtstag am 25.1.


http://de.wikipedia.org/wiki/Virginia_Woolf
Wikipedia-Artikel zu Leben und Werk von Virginia Woolf.

http://www.smith.edu/garden/exhibits/vwexhibit/VWmonkshouse.html
Fotos von "Monk's House", dem letzten Wohnsitz Virginia Woolfs.



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 Vorwärts >>


Copyright © 2004 - 2017 www.literaturspektrum.de
Alle Rechte vorbehalten
Augsburg, den 21 Mar 2017 13:30:26

Impressum



Zitat des Tages

Der Umgang mit schlechten Büchern ist oft gefährlicher
als der Umgang mit schlechten Menschen.

Wilhelm Hauff (1802 - 1827)